Rise of Incarnates – Neuer Charakter „Red Dragon“ angekündigt





BANDAI NAMCO Entertainment kündigt einen neuen Charakter für Rise of Incarnates an. Der jetzt für PC auf Steam erhältliche free-to-play-Titel ist ein 2 gegen 2, co-op Arenakampfspiel. Am 26. August erhält Rise of Incarnates den neuen spielbaren Charakter Red Dragon.

 

Jedrek Tyler war ein direkter Vorfahre des außergewöhnlichen Mannes, der fähig war mit einem Dämonen namens dem Propheten während der ersten Vernichtung der Menschheit, zu kommunizieren. Er nahm den Auftrag des Propheten an und akzeptierte sein Schicksal. Tyler erhob sich gegen den Souverän, doch dies konnte nicht verhindern, dass sich die Welt immer noch auf dem Weg in den Ruin befindet. Nach einem geschichtsträchtigen Kampf barg der Prophet Tylers Körper und versetzte ihn in einen kryostatischen Tiefschlaf. Damit er in diesem Zustand überleben konnte, musste ihm der Prophet große Mengen an Großhirnrinde und Gewebe implantieren. Dadurch wurde er zum Red Dragon – einem Wesen, das gänzlich anders ist, als der frühere Jedrek Tyler.

Im Kampf sind die Flügel Red Dragons größter Vorteil. Sie erlauben ihm zu peitschen und hinter seine Feinde zu wirbeln. Red Dragon kann seine Feinde mit einem feurigen Atem in Brand setzen, was ihn zu einem gefährlichen Gegner macht.

Über den Autor

news
Zuständig für Newsmeldungen aus allen Themenbereichen, aktuelle Nachrichten, Umfragen, Newsmeldungen aus der IT, Community sowie Artikel und Produkttests rund um das Thema.

Kommentar hinterlassen zu "Rise of Incarnates – Neuer Charakter „Red Dragon“ angekündigt"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*